Eissfeldt Consulting

Angebote

Es ist höchste Zeit, an Lösungen der wirklich drängenden Herausforderungen unserer Zeit zu arbeiten!

Mich begeistern Ansätze, die Menschen zu mehr Bewusstheit und damit zu bewussteren Entscheidungen motivieren, tiefere Potenziale zum Vorschein bringen und (Weiter-)Entwicklung begünstigen – für Einzelne, wie auch für Teams und Organisationen.

Dafür genügt Oberflächenkosmetik mit hübschen Bildchen nicht. Wir sollten uns selbst immer besser kennenlernen, uns permanent herausfordern und uns kontinuierlich neuen fachlichen und überfachlichen Herausforderungen stellen. Meine Coachings, Seminare und Workshops basieren auf Ansätzen, die wirklich etwas bewegen. 

Angebote

Es ist höchste Zeit, an Lösungen der wirklich drängenden Herausforderungen unserer Zeit zu arbeiten!

Mich begeistern Ansätze, die Menschen zu mehr Bewusstheit und damit zu bewussteren Entscheidungen motivieren, tiefere Potenziale zum Vorschein bringen und (Weiter-)Entwicklung begünstigen – für Einzelne, wie auch für Teams und Organisationen.

Dafür genügt Oberflächenkosmetik mit hübschen Bildchen nicht. Wir sollten uns selbst immer besser kennenlernen, uns permanent herausfordern und uns kontinuierlich neuen fachlichen und überfachlichen Herausforderungen stellen. Meine Coachings, Seminare und Workshops basieren auf Ansätzen, die wirklich etwas bewegen. 

Vom Erlebnis zum Ergebnis
Ein Programm zur Studien- und Berufsorientierung

Das Thema Studium und Berufswahl ist bei vielen Schüler:innen und Eltern mit Bauchschmerzen verbunden. Allzu oft werden Entscheidungen getroffen, die sich über kurz oder lang als falsch herausstellen. Seit Jahren liegen die Abbruchquoten an Universitäten und in der Ausbildung bei rund 30%. Gleichzeitig steigt der Krankenstand in den Betrieben von Jahr zu Jahr. Beides frustriert – und kostet.

Mit einem mehrstufigen Programm unterstützen wir Jugendliche, Lehrer:innen und Eltern bei der  Studien- und Berufsorientierung. Wir wecken Berufslust und vermitteln echte Berufswahlkompetenz – professionell, erlebnisorientiert und an individuellen Bedürfnissen ausgerichtet.

  • Im Rahmen von privaten 2,5 tägigen „Workcamps“ mit max. 16 Teilnehmer:innen aus den Klassen 10-12 (bzw. 13)
  • In modularen Workshop-Formaten, die sich in den Schulbetrieb integrieren lassen
  • Als Referentinnen für schulische Veranstaltungen rund um die berufliche Orientierung
  • Als Impulsgeberinnen bei der Konzeptentwicklung für Berufsorientierungstage in den P-Seminaren im Rahmen der Umstellung auf G9

Informationen für Eltern und Schüler:innen 

Informationen für Oberstufenkoordinator:innen und KBOs (folgt in Kürze)

AKTUELLE TERMINE

Pilot-Workcamp
12. – 14. August 2022
Ort: Bayern (Details in Kürze)

2,5 tägiges privates Workcamp 

Sonder-Preis: 290,- Euro zzgl. ÜN und Verpflegung
(ca. 150,- Euro)

Preis für spätere Workcamps: 350,- Euro zzgl. ÜN und Verpflegung

Der Kompass für einen passenden Platz in der Berufswelt – Selbsterkundung:
Wer bin ich? Was kann ich? Was treibt mich an? Was hindert mich noch?

In Kooperation mit dem Conscious Business Institute biete ich ein Intensivseminar zur Selbstreflexion an, das genau auf die Bedürfnisse von Menschen zugeschnitten ist, die Orientierung für ihren Platz in der Berufswelt suchen.

Je nach Pandemie-Situation in Präsenz, live-online über Zoom oder als Kombination aus Beidem. Je nach Ihrem Bedürfnis als Inhouse-Workshops oder als offenes Seminar.

“Be the change you want to see in the world” -Nachhaltige Veränderung beginnt bei uns selbst. Dabei unterstützt dieses Seminar ganz konkret: Ich leite meine Teilnehmenden dabei an, dass Sie sich selbst auf einem tieferen Level erkennen:

  • Persönlichkeitseigenschaften – was macht genau Sie aus?
  • Ihre eigenen, ganz natürlichen Gaben/Talente
  • Werte & Motive – was brauchen Sie wirklich?
  • und vielleicht das Schwierigste: was steht bisher noch im Weg, das eigene Potenzial voll auszuschöpfen und wie kann man gegen eigene Blockaden angehen?

Nächster Durchlauf: auf Anfrage. Senden Sie mir eine E-Mail.

 

Der Kompass für erfolgreiche Teams: Entwicklung, Verantwortung, Kommunikation und Konfliktbewältigung

Ich arbeite auf den Ebenen Haltung und Verhalten, mit Methoden für individuelle Entwicklung und aus der Systemtheorie. Anhand von acht Prinzipien erarbeiten wir, wie bewussteres Miteinander funktioniert.

Nächster Durchlauf: auf Anfrage. Senden Sie mir eine E-Mail.

 

Bewusster leben und arbeiten ist der Schlüssel. Mit all meinen Seminaren zeige ich systematisch Wege auf, über die wir aktiv an unserem Bewusstsein und an bewussterem Verhalten arbeiten können. 

Das Conscious Business Institut (CBI) bietet mit seinem Culture & Leadership Programm einen messbaren Ansatz zur Unternehmenstransformation. Er berücksichtigt die Perspektiven Mensch, Team, Organisation und Ergebnis – die entscheidenden Faktoren für bewusste Unternehmensführung – Stichwort “Conscious Leadership”. Als International Partner bin ich Lizenznehmerin für alle Programmbausteine.

Das CBI Culture & Leadership-Programm gibt es auch als webbasiertes Training zum Selbstlernen in englischer Sprache. Sprechen Sie mich gerne an.

FORMWELTen-Institut

Die Schulungen des FORMWELTen-Instituts liefern einen tiefen Einblick in die Erkenntnisse modernster Systemforschung. Mit streng wissenschaftlichen Methoden aus Systemtheorie, Konstruktivismus, Kybernetik und Mathematik lehren wir den Umgang mit Komplexität sowie die systemische Kommunikations- & Konfliktanalyse auf Basis ihrer FORM. Die gemeinnützige FORMWELT gUG bietet Lösungen für Menschen und Gesellschaftssysteme, die in Wirklichkeitsemulation an den großen Metakrisen unserer Zeit ansetzen mit dem Ziel, systemische Bildung für ALLE bereitzustellen. Zusammen mit Gitta Peyn biete ich 2021 jeweils letztmalig folgende Seminare an:

Hier ist in Kürze das ab 2022  geltende Ausbildungsprogramm zu finden.

Werfen Sie gern auch einen Blick auf die im November stattfindenden Larnaca-Conferences, die von FORMWELT ausgerichtet werden.

Mit der School of Facilitating, Berlin, meinem Ausbildungsinstitut für Facilitating Change, verbindet mich eine unverbindliche, punktuelle, menschlich sehr verbindende Netzwerkpartnerschaft.

Wo kämen wir hin,

wenn jeder sagte "wo kämen wir hin"
und keiner ginge, um zu sehen, wohin wir kämen, wenn wir gingen.

Kurt Marti